Unsere Geschichte

Die Grosse Apotheke wurde vor mehr als 100 Jahren gegründet. Der Ursprung der Firma Bichsel liegt im Jahre 1948, als Dr. Guido Bichsel die Grosse Apotheke übernahm. Heute ist die Bichsel Gruppe an zwei Standorten vertreten und beliefert Kunden im In-und Ausland.

Geschichte

  • Übernahme

    1948: Übernahme

    In diesem Jahr übernahm Dr. Guido Bichsel die bereits bestehende Grosse Apotheke Dr. Jenzer im Zentrum von Interlaken. 

  • Gründung der Grossen Apotheke und Laboratorium

    1948: Gründung der Grossen Apotheke und Laboratorium

    Mit der Übernahme verschwand auch der Name Grosse Apotheke Dr. Jenzer und wurde durch Grosse Apotheke Dr. G. Bichsel ersetzt.

  • Erster Dialysepatient

    1966: Erster Dialysepatient

    Der Bergführer, Werner Stäger aus Lauterbrunnen, war der erste Heimhämodialyse Patient der Schweiz, der durch die Firma Bichsel beliefert und betreut wurde.  

  • Mutation zu zwei Aktiengesellschaften

    1979: Mutation zu zwei Aktiengesellschaften

    Aus der Grossen Apotheke Dr. G. Bichsel AG wurden zwei Aktiengesellschaften. Der Laborbetrieb für die Produktion steriler, innovativer Produkte wurde verselbstständigt und zur Laboratorium Dr. G. Bichsel AG benannt.

  • Neues Bürogebäude

    2003: Neues Bürogebäude

    Wurde an der Weissenaustrasse in Unterseen ein modernes Bürogebäude gebaut. 
    Gründung der Laboratorium und Grossen Apotheke Dr. G. Bichsel Holding AG. 

  • Grosser Umbau

    2008: Grosser Umbau

    Das bestehende Logistikzentrum wurde vergrössert und umgebaut. Es entstand ein grosses Logistikzentrum, zusätzliche Fabrikationsräume, eine Mitarbeiterkantine sowie eine Hauswart Wohnung. 

  • HomeCare

    2018: HomeCare

    Das HomeCare durfte neue Büroräumlichkeiten beziehen. Ab sofort hat Bichsel einen weiteren Standort in Unterseen, das erste Grossraumbüro in der Geschichte des Betriebes.

  • Übernahme durch Galenica

    2019: Übernahme durch Galenica

    Am 01. Mai 2019 wurde der Familienbetrieb Bichsel von der Galenica gekauft. Galencia übernahm die Mitarbeitenden und wird diese weiterhin beschäftigen.